Lukas Podolski Vermögen

Lukas Podolski Vermögen
Lukas Podolski Vermögen

Lukas Podolski Vermögen:- $8 Million

Lukas Podolski Vermögen:- Lukas Podolski wurde am 4. Juni 1985 in Gliwice, Polen geboren. Nachdem er für den FC Bayern München und den FC Köln gespielt hatte, wechselte er 2012 zu Arsenal. Während seiner Zeit bei der WM 2014 für Deutschland wurde er von der FIFA zum besten Nachwuchsspieler des Turniers gewählt. 2012 wurde er Teamkollege von Arsenal-Kapitän Thomas Vermaelen. Beim FC 07 Bergheim begann er 1991 seine Junioren-Fußballkarriere.

Nachdem er Monika Puchalski zehn Jahre lang zusammen war, heiratete Lukas Podolski sie 2011 in Köln, Deutschland. Im Juni 2011 heirateten sie in einer örtlichen Kirche in Kamionna, Kreis Wgrów, Polen. Ihnen wurden sowohl Louis Gabriel Podolski (geboren am 14. April 2008) als auch Maya Podolski (geboren am 6. Juni 2016) geboren.

Lukas Podolski Vermögen
Lukas Podolski Vermögen

Obwohl Lukas Podolski Doppelbürger von Deutschland und Polen ist, trägt er aus finanziellen Gründen keinen polnischen Pass. Laut einem Interview hat der polnische Fußballverband Podolski nie Aufmerksamkeit geschenkt, bis er für die deutsche U21-Nationalmannschaft spielte und von den Medien berichtet wurde. Obwohl Podolski zu diesem Zeitpunkt fertig war, fühlte sich seine Brust immer noch an, als ob “zwei Herzen schlagen”.

Er ist auch einer der Botschafter der Christlichen Kinderstiftung Arche (Die Arche). Im Jahr 2014 hat er im Warschauer Stadtteil Praga-Pónoc, der sich in einem düsteren Teil der Stadt befindet, eine gemeinschaftliche Kindertagesstätte für Kinder geschaffen. Geleitet wird die Einrichtung von Arka Fundacja Dzieci, die von Podolskis Stiftung gefördert wird.

Lukas Podolski stand 2006 im deutschen WM-Kader und spielte mit Miroslav Klose im offensiven Mittelfeld. Im Drittrundenspiel Deutschlands gegen Ecuador erzielte er sein erstes WM-Tor. Beim 2:0-Sieg Deutschlands gegen Schweden im Achtelfinale erzielte er dann zwei Tore. Er war erst der dritte Spieler in der WM-Geschichte, der in den ersten 12 Minuten zwei Tore erzielte, das erste seit 1962.

Arsenal besiegte Fulham 3-1 am 24. August 2013 dank der Tore von Lukas Podolski und den anderen Torschützen der Gunners. In seinem zweiten Champions-League-Qualifikationsspiel wurde er gegen Fenerbahçe verletzt und musste daher 10 Wochen pausieren. Arsenal besiegte West Ham United am zweiten Weihnachtsfeiertag mit 3:1, Lukas Podolski erzielte in der 79. Minute das dritte Tor.

Lukas Podolski Vermögen
Lukas Podolski Vermögen

Lukas Podolski erzielte beim Sieg in der vierten Runde des FA Cup gegen Coventry City einen Doppelpack und erzielte damit seine ersten beiden Tore im Jahr 2014. Arsenal erreichte das Viertelfinale des FA Cup, nachdem er im Februar beim 2: 1-Sieg gegen Liverpool getroffen hatte.

Lukas Podolski war während der WM 2014 Mitglied der deutschen Nationalmannschaft. Er qualifizierte sich für den Wettbewerb, indem er fünf Spiele in Folge gewann. Er spielte bei den Triumphen über die Vereinigten Staaten und Portugal in der brasilianischen WM-Gruppenphase, aber er spielte nicht das gesamte Spiel. Deutschland würde die Weltmeisterschaft gewinnen.

Podolski wurde in den Kader Polens für die UEFA Euro 2016 berufen. Er trat für die USA bei der WM gegen die Slowakei als Einwechselspieler an. Als Ergebnis des Spiels gab er am 15. August seinen Rücktritt vom internationalen Fußball (mit Wirkung zum 23. März 2017) bekannt, mit der Begründung, er wolle seinen Schwerpunkt verlagern und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.